Ge 2/4 bei der Einfahrt in BergŁn